25. Januar 2013    

JF Kinderkrippe Seebach Woche 21.01 – 25.01.2013

Liebe Eltern

Es war eine aufregende, spannende Woche in der einiges lief, wir hatten wunderbares Winterwetter, machten tolle Spaziergänge, besuchten Spielplätze, haben den Schnee genossen und einige neuen Interessenten an unserer Krippe.

Wochenplan

Montag

Haben wir einen Ausflug in die andere Krippe in Oerlikon gemacht. Dort haben wir am Anfang erst einmal genau alle Spielsachen angeschaut. Dann haben wir uns für die Briobahn entschieden und einen tollen Zug gebaut. Passend dazu sangen wir das Lied „ En Isebahn chunt“

Am Nachmittag haben wir mit der tollen Küche und den Köcherlisachen etwas Feines gekocht und Rollenspiele gemacht. Es hat uns auch Spass gemacht die verschiedenen Kleider und Hütte an zu probieren. Nach dem zvieri machten wir uns wieder auf den Heimweg, da noch der Wocheneinkauf anstand.

Dienstag

Heute Morgen mussten wir zuerst unsere neuen Schaukeln ausprobieren, was uns grossen Spass gemacht hat. Vor alem der grosse rote runde Teller hat es in sich es ist gar nicht so einfach das Gleichgewicht zu halten. Später haben wir versucht mit unseren Bauklötzen Türme zu bauen. Es hat aber mehr Spass gemacht die Türme um zu werfen als zu bauen.

Nach einem erholsamen Mittagsschlaff haben wir uns angezogen damit wir nach draussen konnten. Bei Sonnenschein sind wir gemütlich dem tollen Katzenbach entlang gelaufen. Unseren kleinen machte es Spass alles selber zu laufen und alle paar Meter stehen zu bleiben, da es so viel zu entdecken gab. Die grösseren beschäftigten sich in der zwischen Zeit mit dem Schnee und machten Wettrennen.

Mittwoch

Wir haben fleissig auf dem neuen Teppich mit unseren Autos gespielt. Es war interessant zu schauen was es da alles zu entdecken gab. Die kleineren schaukelten eifrig in unseren schaukeln und hatten Spass daran die Spielsachen aus zu räumen und überall zu verteilen.

Ausserdem hatten wir heute einen Jungen der bei uns das erste Mal eigewöhnt wurde.

Am Nachmittag nutzen wir die Gelegenheit das schöne Wetter zu geniessen und machten uns schnell parat um in den Garten zu gehen.

Dort haben wir Fussball gespielt, eifrig geübt den Hang hoch zu klettern, was sich aber als gar nicht so einfach heraus stellte, fleissig Steine gesammelt und mit dem Schnee gespielt. Nach so viel Bewegung und frischen Luft hatten wir einen grossen Hunger und freuten uns auf ein feines Zvieri.

Donnerstag

Mit den grossen haben wir unsere neuen Spiele gespielt, wo wir gleichzeitig noch die Farben lernten. Die kleineren vergnügten sich mit dem Wertlosen Material und waren ganz konzentriert die Deckel von den verschiedenen Sachen wie leere Milchflaschen, Schachteln, kleine Dosen usw. auf- und zuschrauben.

Am Nachmittag machten wir einen Ausflug zu dem Spielplatz beim GZ Seebach. Dort war es für die kleinere eine Herausforderung auf dem gefrorenen Schnee zu laufen, die Stufen hinauf zu laufen und über die vielen Hindernisse zu klettern. Wir schaukelten noch eifrig in den Schaukeln und rutschen die Rutschbahn hinunter. Auf dem nachhause Weg freuten wir uns noch riesig über die Enten die friedlich im Katzenbach schwammen, eine Katze und einen Hund.

Heute hatten wir zu dem noch Besuch von dem Jungen der eingewöhnt wird und von einer Schnupperfrau.

Freitag

Entdeckte unser Baby die Rasseln aus den Petflaschen und war ganz fasziniert von den Glöckchen, die schön klingelten.

Am Nachmittag machten wir einen ausgiebigen Quartier Spaziergang.

 

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende

Euer Joy Factory Team

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Photo of the Day

18-02-13-24