25. Januar 2013    

JF Kinderkrippe Seebach Woche 14.01 – 18.01.2013

Liebe Eltern

Dies war ein erlebnisreiche, aufregende Woche, wir haben den Schnee in vollen Zügen genossen, was für einige von uns noch eine neue Erfahrung war, haben unsere Umgebung entdeckt, viel erlebt und uns langsam eingelebt.

Wochenplan

Montag

Am Morgen haben wir uns fleissig bekocht und hatten einen riesen Spass mit den Kartonkisten. Wo wir uns fleissig durch die Wohnung gezogen haben. Nach dem Mittagsschlaff machten wir bei leichtem Schneefall einen Spaziergang, haben viel entdeckt und eifrig Steine und Stecken gesammelt.

Dienstag

Am Morgen haben wir uns warm angezogen und machten einen Spaziergang zum Spielplatz, wo wir von 2 super süssen Eichhörnchen begrüsst wurden. Auf dem Spielplatz haben wir alles genau erkundigt und fleissig geübt zu klettern. Nach dem erholsamen Mittagsschlaff haben wir, wie kleine Picassos tolle Bilder mit Farben gemalt. Für die einten war es eine neue Erfahrung und es musste zuerst alles genau inspiziert werden, bevor es los ging.

Mittwoch

Zuerst haben wir unsere neuen Rasseln genau betrachtet und intensiv getestet. Dann machten wir uns auf in unseren Garten und spielten mit unserem tollen Sandkasten. Die kleinen fanden es super toll den Sand aus dem Sandkasten zu befördern und überall zu verteilen. Später nahmen wir einen Ball und spielten noch ein wenig Fussball. So viel Bewegung und frische Luft macht hungrig und wir konnten es kaum erwarten bis das Essen fertig war.

Am Nachmittag haben wir mit unseren Autos gespielt und fleissig alle ausprobiert. Das Highlife ist im Moment das grosse Auto wo wir ständig durch die Wohnung flitzen. Es ist nur nicht ganz einfach wenn alle Kinder gleichzeitig damit fahren wollen. Was aber gar nicht so schlecht ist, da wir gleichzeitig lernen die Spielsachen zu Teilen und aufeinander Rücksicht zu nehmen.

Donnerstag

An diesem wunder schönen verschneiten Tag haben wir uns schnell angezogen um nach draussen zu gehen. Wir hatten riesen Spass die Schneebälle umher zu werfen. Die kleineren genossen es auf Entdeckungsreise zu gehen. Was sich als gar nicht so einfach heraus stellte da es schwierig war im Schnee zu laufen. Doch sie standen eifrig wieder auf und machten weiter. Anschliessen haben wir es genossen die Rutschbahn hinunter zu rutschen.

Nach einem langen erholsamen Mittagsschlaff haben die grösseren geübt mit Farbstiften Bilder auszumalen. Was uns noch nicht so gut gelungen ist. Es war viel spannender mit dem Spitzer die Farbstifte zu spitzen. Die kleineren haben frei und kreativ auf einem Blatt gemalt.

Freitag

Haben wir einen Ausflug nach Oerlikon gemacht und der anderen Krippe einen Besuch abgestattet. Dort haben wir erste Kontakte geknüpft.

 

Wir wünschen Euch ein tolles verschneites Wochenende, geniesst es.

Euer Joy Factory Team

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Photo of the Day

p1060270