Referenzen Oerlikon

Our son has been going to Joy Factory for nearly a year now and he
constantly comes home eager to share his daily songs and experiences
with us. The daily outings that include tram rides and trips to the
grocery store have been developmentally helpful as well as fun for our
son. The staff at Joy Factory are friendly and were patient with our
son in the beginning before he understood German.

Paul and Jessica Erickson

Wir sind begeistert – eigene Musikinstrumente, mit Namensperlen angeschrieben; auf English bis 10 zählen; klettern; Kartoffelstempeln… ihr macht tolle Sachen mit den Kindern!

Danke für alles!

Familie Vögeli mit Alexander

Unsere Tochter, 18 Monate alt, besucht die Krippe, Joy Factory seit 3 Monate jeden Tag, von Montag bis Freitag.

Mein Mann und ich sind sehr zufrieden weil unsere kleine sich in der Krippe gut eingelebt hat und selber Freude zeigt wenn wir sie dort bringen.

Die Atmosphere ist sehr freundlich und unkompliziert. Uns gefällt das das Personal aus verschiedene Länder kommt und unsere Tochter Deutsch, Schweizer Deutsch und Englisch lernen kann weil zu Hause Italienisch sprechen.

Schön ist auch dass sie oft Ausflüge organisieren und den Kindern die Gelegennheit geben draussen zu sein und viel neues sehen dürfen: Zoo, Museen, Flughafen, Schwimmbäder.

Wir haben auch schon gemerckt, dass unsere Tochter, dank der Krippe, einige neue soziale Fahigkeiten entwikelt hat.

Freundliche Grüsse

Caterina Maio

“When we bring our little girl to Joy Factory in the morning she always laughs when we enter and she sees the staff and the other children, and in the evening when we pick her up she is always in a good mood. For a parent this is the best measure to show that people at Joy Factory take very good care of our daughter.”

Nelli Sauri

“Wenn ich mein Kind am Abend in der KiTa abhole, bin ich immer gespannt: wie war Alexander’s Tag? Hat er friedlich mit den andern Kindern gespielt? Gab es Tränen? Hat er genug gegessen, getrunken und geschlafen?

Ich stosse die Türe zum Spielzimmer auf und entdecke eine Schar fröhlicher Kinder, mitten unter ihnen mein Alexander, der mir zufrieden strahlend die Arme entgegenstreckt. Ein gutes Gefühl, zu wissen, dass er in der JoyFactory bestens aufgehoben ist und glückliche Tage verbringt!”

Andrea Vögeli

Photo of the Day

photos-14-05-2013-072